MUSSAKHAN QUARTETT

mit Beatrice Villiger, Soprano

FR 11. SEPTEMBER 2020, 19:30

Landgasthof Riehen

BASEL INFINITY FESTIVAL 2020 

Mussakhan Quartett mit Beatrice Villiger

FR. 11. SEPTEMBER 2020, 19H30

Landgasthof Riehen

Baselstrasse 38

4125 Riehen

Tickets unter www.kulturticket.ch

Programm

Der Abend der drei großen “Sch” Für diejenigen, die noch nicht die einmalige Gelegenheit hatten, das Mussakhan-Quartett persönlich zu hören, empfiehlt es sich eindringlich. Dies sind vier Personen, die in der Musik zusammengewachsen sind und wie eine Person atmen. Dazwischen liegt ein wundervolles Talent, das ihnen ermöglicht, als Blume zu wachsen sowie als Stern zu leuchten.

 

Das Programm ist vielseitig und faszinierend. "Sch"ubert-Quartettsatz lässt Sie als Vogel fliegen und bereits in den ersten 8 Takten hoch in der Luft schweben, sowohl Drama als auch Melodie voller Liebe genießen, die niemanden indifferent lässt.

 

Danach das zweite "Sch"önberg-Quartett. In der Geschichte der klassischen Musik ergänzen sehr seltene Komponisten die Quartettbesetzung mit der Gesangstimme. Die Klangfarbenkombination von Streichinstrumenten und Mezzosopran erklingt schön und unerwartet. Das Mussakhan Quartett möchte Sie mit seiner Klangfantasien und metrischen Freiheit verzaubern.

Beatrice Villiger, eine der besten Schweizer Mezzosopranistinnen, wird mit Ihnen die Tiefe und den romantischen Geist dieses Stücks teilen.

 

Der letzte “Sch” des Abends wird Schostakowitsch sein. Das berühmte Streichquartett Nr. 3 ist voller Sarkasmus und Humor. Zusammen mit dem Mussakhan-Quartett reisen Sie in die Vergangenheit und werden Zeuge der sowjetischen Geschichte.Nach dem Konzert freuen wir uns, Sie bei der einzigartigen armenischen Weindegustation (kostenfrei) begrüßen zu dürfen und die Konzerteindrücke gemeinsam mit dem Quartett auszudiskutieren.

Franz Schubert: "Quartettsatz" D703 Amadeus (1977)​

Arnold Schoenberg: String Quartet No. 2 Op. 10 (1908)​

Dmitri Shostakovich: String Quartet No. 3 in F major, Op. 73

BASEL INFINITY FESTIVAL 2020 Fortsetzung

www.baselfestival.ch

Klassische Musik in Basel

Sa. 29. August 19H30 DUO MIRABILE Strawinsky, Schostakowitsch, Allgemeine Lesegesellschaft 

So. 30. August 18H30 CHRISTOPH CROISÉ Rezital Violoncello Solo, Museum Kleines Klingental

Sa. 5. September 19H30 FESTIVAL QUINTETTE Dvořák Brahms, Theater Fauteuil Tabourettli

Fr. 11. September 19H30 MUSSAKHAN QUARTETT mit B. Villiger Soprano, Landgasthof, Riehen

Fr. 25. September 19H30 POLINA USHAKOVA Klavierrezital Ornaments, Lesegesellschaft Basel

So. 27. September 17H00 GALA INFINITY Streichoktette, Stadtcasino Basel, Hans Huber-Saal

  • Facebook - Black Circle

Wenn Sie das Festival bei der Realisierung seiner Projekte unterstützen möchten, finden Sie hier gerne weitere Informationen.

© 2018 - 2020 Basel Infinity Festival

Web-design by SILVERSKYSTUDIO

Kontakt e-mail: office@baselfestival.ch